• Sie arbeiten mit Kollegen weltweit zusammen.

    Wir sorgen für die Sicherheit Ihrer Kollaborations-Tools.

Herausforderung

Cloudspeicherlösungen wie OneDrive oder Dropbox bieten Unternehmen eine attraktive Möglichkeit, große Datenmengen einfach dezentral zu speichern. Die Daten stehen damit allen Mitarbeitern weltweit zur Verfügung. Unternehmen müssen so weniger in eigene Hardware investieren, verfügen flexibel skalierbaren Speicher und können Daten überall bereitstellen. Benutzerfreundlichkeit hat hierbei aber oft Vorrang vor Sicherheit – mit dem Ergebnis, dass Cloud-Speicher als Angriffsziel sehr attraktiv sind. Die zentrale Frage für Sie ist daher: Wie können Sie Ihre kritischen Unternehmensdaten in Cloudspeichern effektiv schützen?

Lösung

eperi bietet mit dem eperi Gateway eine Verschlüsselungslösung für Cloud-Speicher. Diese wird einfach als transparente Schicht zwischen Ihrem bestehenden Cloud-Speicheranbieter und dem Endanwender implementiert. Weder auf den Rechnern der Benutzer noch in der Cloud muss etwas installiert werden. Endnutzer bemerken so keine Veränderung und können wie gewohnt weiterarbeiten. Funktionen wie Suchen und Freigeben können wie gewohnt genutzt werden. Alle in der Cloud gespeicherten Daten sind zu jedem Zeitpunkt verschlüsselt: in Use, in Transit und at Rest.

Das leistet das eperi Gateway

  • Das eperi Gateway ist eine zentrale Verschlüsselungsplattform für alle Ihre Cloud-Anwendungen, Datenbanken und Datenspeicher

  • Wichtige Funktionen wie Kollaboration, Volltextsuche und Sortieren werden nicht eingeschränkt. Berechtigte Endnutzer merken nichts von der Sicherheitslösung

  • Dank innovativer Proxy-Architektur muss weder auf dem Client noch in der Cloud etwas installiert werden. Für Endnutzer ändert sich nichts

  • Unterstützung von strukturierten wie auch unstrukturierten Daten

  • Sie entscheiden flexibel, welche Daten verschlüsselt, tokenisiert oder im Klartext belassen werden, bevor die Daten in der Cloud gespeichert werden – und das auf granularer Verzeichnisebene

  • Einzigartige, zum Patent angemeldete Template-Architektur, mit der die Datenschutz-Richtlinien für sensible Daten zentral konfiguriert werden können

  • Sie allein kontrollieren die Schlüssel und damit die Leserechte an Ihren Daten

  • Hohe Performance aufgrund gezielter Verschlüsselung und Pseudonymisierung

  • Die patentierte Template Architektur ermöglicht Ihnen, jederzeit andere eperi Lösungen für SaaS-Anwendungen wie Salesforce, Office 365 oder eigene Cloud-Anwendungen einzubinden

Mehr erfahren:

Case Studys, E-Books & Whitepaper

 

Haben Sie Fragen oder wollen Sie eine Live-Demo zu den eperi Cloud Data Protection Lösungen vereinbaren?