• Sensible Informationen in OneDrive – ist das sicher?

    Mit eperi schon.

  • Sie arbeiten mit Kollegen weltweit an denselben Dateien – dank Cloudspeichern.

    Wir kümmern uns um die Sicherheit.

eperi Cloud Data Protection
for Storage

Schicken Sie in Projekten noch riesige Dateien per Mail an Kollegen? Kollaboration ist dank Cloudspeichern wie OneDrive, WebDAV oder Box heute so einfach wie nie zuvor. Die Datei liegt in der Cloud – Sie und ihre Kollegen können gemeinsam an der gleichen Datei arbeiten, ohne lästigen Austausch und unterschiedliche Versionen. Aber Cloud heißt auch: Ihre Unternehmensdateien liegen auf einem externen Computer außerhalb Ihrer Kontrolle. Was viele Unternehmen zur Verzweiflung treibt: Nutzen Mitarbeiter Cloudspeicher, landen früher oder später auch sensible Firmendaten in der Cloud – ein Datenschutz-Alptraum. Abteilungen, die Daten von Mitarbeitern, Neuentwicklungen oder Kundendaten verarbeiten, können so nicht von aktuellen Kollaborations-Tools profitieren.

eperi bietet eine Lösung: das eperi Gateway. Es verschlüsselt Dateien, bevor diese Ihr Unternehmen verlassen und in der Cloud gespeichert werden. Ihren Mitarbeitern sind damit keine Grenzen mehr gesetzt: Was immer Sie in die Cloud hochladen, verlässt Ihr Unternehmen nur als unlesbarer Datenmüll, egal ob es strukturierte oder unstrukturierte Daten sind. Sie allein kontrollieren die Schlüssel und Verschlüsselung innerhalb Ihres sicheren Firmenumfelds – und steuern so genau, wer ihre Dateien nutzen kann. Wer ohne Ihre Schlüssel auf die Daten zugreift, sieht ausschließlich Datenmüll.

Ihre Vorteile durch

eperi Cloud Data Protection

Kollaboration für ihr ganzes Unternehmen

Nutzen Sie Kollaborations-Tools endlich auch für kritische Daten in HR, Entwicklung oder Sales.

Nur verschlüsselte Daten in der Cloud

Kritische Daten verlassen Ihr Unternehmen nur in unlesbarer Form. Ohne Ihre Schlüssel sind die Daten wertlos.

Wichtigen Funktionen bleiben erhalten

Funktionen wie Kollaboration, Volltextsuche und Sortierung werden nicht eingeschränkt; Endnutzer merken nichts von der Sicherheitslösung.

Einzigartige Template-Architektur

Welche Daten sollen verschlüsselt, tokenisiert oder im Klartext belassen werden? Mit eperi konfigurieren Sie Ihre perfekt passende Lösung.

Einfach zu installieren und benutzen

Dank innovativer Proxy-Architektur muss weder auf dem Client noch in der Cloud etwas installiert werden. Für Endnutzer ändert sich nichts.

Keine Kompromisse bei der Sicherheit

Alle Verschlüsselungsalgorithmen sind korrekt implementiert. Die Basis ist unter Open Source Lizenz veröffentlicht – für alle überprüfbar.

Mehr erfahren:

Case Studys, E-Books & Whitepaper

 

eperi Gateway

Features

Haben Sie Fragen oder wollen Sie eine Live-Demo zu den eperi Cloud Data Protection Lösungen vereinbaren?