eperi in der Presse

Die neuesten eperi Pressemitteilungen und Artikel - online und print - finden Sie auf dieser Seite.

Um die eperi Blog-Beiträge zu lesen, klicken Sie bitte hier:

2020

eperi Pressemitteilungen & Artikel 2020

Der ECA Cybersecurity Guide: 10 Empfehlungen für Entscheidungsträger

Blog Artikel (Englisch)

21. Oktober 2020
Als Beitrag zu seinem Ziel, europäische Champions für digitale Produkte, insbesondere für Cybersicherheit, zu fördern, möchte die European Champhions Alliance nützliche Informationen für Entscheidungsträger und Einkäufer von Cybersicherheitssystemen bereitstellen. Deshalb freut sich die ECA, den "ECA Cybersecurity Guide: 10 Empfehlungen für Entscheidungsträger" zu veröffentlichen. 

Aktuelle IDC-Studie zeigt: Die Gefahr von Cyberangriffen wird immer noch unterschätzt

Blog Artikel

14. Oktober 2020
Blogartikel über die neuesten Erkenntnisse der hiesigen Cybersecurity auf Basis der aktuellen IDC Studie.

China als Datenschutzvorreiter: Unglaublich? Unglaublich!

Presse Artikel

10. Oktober 2020
Unsere Privatsphäre liegt uns allen am Herzen und im Grunde gehen wir davon aus, dass Unternehmen und Behörden unsere sensiblen Daten entsprechend behandeln. Sorgen müssen wir uns ja keine machen, da die DSGVO Unternehmen und Behörden dazu verpflichtet, unsere sensiblen Daten auf beste Art und Weise zu schützen, oder?

Microsoft Teams mit dem eperi Gateway datenschutzkonform nutzen

Blog Artikel

29. September 2020
Was Digitalisierungsbeauftragte während der letzten Jahre nicht geschafft haben, ist innerhalb weniger Monate einem kleinen Virus gelungen. Inklusive sämtlicher Nebenwirkungen wie der ungebremsten Verbreitung von Kollaborations-Werkzeugen à la Microsoft Teams. So meldete Microsoft alleine im April 2020 einen Anstieg der Teams-Nutzerzahlen von 20 Millionen auf gewaltige 75 Millionen. Da stellt sich zwangsläufig diese eine Frage: Wie ist es angesichts dieser exponentiellen Zunahme eigentlich um die Sicherheit rund um Microsoft 365 im Allgemeinen und Microsoft Teams im Speziellen bestellt?

eperi engagiert sich in European Champions Alliance

Pressemitteilung

22. September 2020
eperi, der Experte für Datenverschlüsselung, tritt der European Champions Alliance (ECA) als aktives Mitglied bei. Damit engagieren sich die Hessen auch auf europäischer Ebene für eine stärkere digitale Autonomie und das Aufräumen von fehlleitenden Marketingsprüchen der Technologieriesen wie GAFAM. Die ECA hat sich eine stärkere innereuropäische Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Institutionen aller Größen auf die Fahnen geschrieben, um der digitalen Ökonomie in Europa neue Impulse zu geben und eine größere Autonomie zu erreichen. Das bedeutet auch, dass die weitere digitale Transformation auf dem Kontinent dem Datenschutz höhere Priorität einräumen und zu einem europaweiten transparenten Markt für Cybersicherheitslösungen führen soll.

Die blinden Flecken des Datenschutzes

Presse Artikel

24 August 2020
Zwar hat die Einführung der EU-DSGVO für ein deutlich gesteigertes Problembewusstsein gesorgt. Wenn es aber an die Umsetzung geht, werden die Themen Verschlüsselung und Anonymisierung oft stiefmütterlich behandelt. Dabei gibt es probate technische Mittel gegen Cyberkriminelle und Behördenwillkür.

Europas Datenrebellen proben den Aufstand

Presse Artikel

20. August 2020
Die US-Techriesen sind die Cyberdiktatoren Europas. Jetzt wehren sich Unternehmer und Politik mit Alternativen. Die Frage ist nur: Haben sie eine Chance?

Datenschutz für Microsoft Teams - Verschlüsselung der Übertragung in die Cloud

Presse Artikel

20. August 2020
eperi, Anbieter für Datenverschlüsselung, erweitert die Funktionen seines Gateways. Neben der Integration in bestehende Microsoft-365-Applikationen wie OneDrive, SharePoint und Outlook erfolge nun auch eine Verschlüsselung von Chat-Nachrichten, Dateien, Anhängen sowie Kanälen in Microsoft Teams in Echtzeit.

Datenschutz für Microsoft Teams von eperi

Pressemitteilung

18. August 2020
eperi, der Experte für Datenverschlüsselung, erweitert die Funktionalitäten des eperi Gateways. Neben der Integration in bestehende Microsoft 365 Applikationen wie OneDrive, SharePoint und Outlook/Exchange werden nun auch Chat-Nachrichten, Dateien, Anhänge sowie Kanäle in Microsoft Teams in Echtzeit verschlüsselt. Dies ist weltweit die erste Lösung, die Dateien und Kommunikation in Microsoft Teams vor der Übertragung in die Cloud verschlüsselt und sowohl die Nutzung mobiler Endgeräte als auch eine integrierte Suche ermöglicht

Microsoft Teams: Chats, Anhänge und Co. verschlüsseln

Presse Artikel

18. August 2020
Das IT-Security-Unternehmen eperi erweitert sein Gateway um die Funktionalität, Chat-Nachrichten und Anhänge in Teams zu verschlüsseln, bevor diese das Unternehmen verlassen.

Themenkomplex Security: "Das zentrale Element zur Sicherung von Anwendungen in der Cloud ist die Datenverschlüsselung"

Presse Artikel

07. Juli 2020
Die moderne IT-Welt ist ein gefährliches Pflaster. Von der Entwicklung über das Deployment bis hin zur Nutzung fertiger Anwendungen gibt es quasi an jeder Ecke potentielle Schwachstellen. Kein Wunder also, dass „Security“ ein zentraler Bereich der Softwareentwicklung ist. Im Interview spricht Elmar Eperiesi-Beck, Gründer und Geschäftsführer von eperi, über die aktuelle Sicherheitslage in der IT.

E-Mail-Sicherheit für Microsoft 365

Presse Artikel

29. Juni 2020
Sichere E-Mail-Kommunikation mit Exchange Online: Das Secure E-Mail Gateway von SEPPmail lässt sich einfach in Microsoft 365 integrieren und bietet höchste Sicherheit durch konsequente Verschlüsselung und Signierung des gesamten E-Mail-Verkehrs mit Geschäftspartnern und Kunden.

IT-Sicherheit - die ungeliebe Nervensäge?

Presse Artikel

12. Juni 2020
IT-Sicherheit gilt stets als die ungeliebte Nervensäge, wenn es um die schnelle Einführung von Innovationen in einem Unternehmen geht. Die Begeisterung für einen neuen Online-Service ist groß, doch dann kommt die IT-Sicherheitsabteilung und bremst die Euphorie. Es erscheint einfacher, diese lästige Nebensache zu übergehen, oder nur am Rande einzubinden. Doch dieser Eindruck ist falsch und birgt Gefahren. Dem alten Irrglauben, dass IT-Sicherheit auf Kosten der Innovation ginge, treten die Schweizer Experten von Airlock und ihre Partner vehement entgegen.

Vertrauen ist gut - anonymisieren besser

Presse Artikel

03. Juni 2020
Autos im 21. Jahrhundert sind längst zu rollenden Computern mutiert. Hunderte von Sensoren verrichten ihre Arbeit, oftmals unbemerkt oder zum Beispiel als willkommene Helfer für Fahrerin oder Fahrer mittels Assistenzsystemen aber in jedem Fall vernetzt – innen und nach außen. Mit fortschreitender Entwicklung des automatisierten Fahrens werden es immer mehr. Es liegt auf der Hand, dass sie damit eine nicht enden wollende Flut an Daten erzeugen, die beispielweise bei Versicherern und Automobilherstellern aber auch unwillkommenen Schnüfflern Begehrlichkeiten wecken.

Datenverschlüsselung & Datenhoheit - Verschlüssle und herrsche

Presse Artikel

26. Mai 2020
IT-Sicherheit ist ein zentrales Thema in Unternehmen. Nicht zuletzt dank der Kampagnen von IT-Anbietern rund um die Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sind sich in vielen Fällen nicht nur IT-Verantwortliche, sondern auch das Management im Allgemeinen der Notwendigkeit bewusst, sensible Daten zu schützen. In Zeiten von Cloud Computing heißt das unter anderem, dass eine hohe Nachfrage nach IT-Sicherheitslösungen für Cloud-Anwendungen besteht. Glücklicherweise haben die großen Cloud Provider ebenso wie Anbieter von Cloud-Applikationen entsprechende Technologien im Angebot.

IT-Sicherheit mit Flexibilität: Cloud Sicherheit & die Vertrauensfrage

Presse Artikel

09. Mai 2020
IT-Sicherheit ist ein zentrales Thema in Unternehmen. Nicht zuletzt dank der Kampagnen von IT-Anbietern rund um die Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sind sich in vielen Fällen nicht nur IT-Verantwortliche, sondern auch das Management im Allgemeinen der Notwendigkeit bewusst, sensible Daten zu schützen. In Zeiten von Cloud Computing heißt das unter anderem, dass eine hohe Nachfrage nach IT-Sicherheitslösungen für Cloud-Anwendungen besteht. Glücklicherweise haben die großen Cloud Provider ebenso wie Anbieter von Cloud-Applikationen entsprechende Technologien im Angebot.

Themenkomplex Security: "Das zentrale Element zur Sicherung von Anwendungen in der Cloud ist die Datenverschlüsselung"

Presse Artikel

21. April 2020
Die moderne IT-Welt ist ein gefährliches Pflaster. Von der Entwicklung über das Deployment bis hin zur Nutzung fertiger Anwendungen gibt es quasi an jeder Ecke potentielle Schwachstellen. Kein Wunder also, dass „Security“ ein zentraler Bereich der Softwareentwicklung ist. In unserem Special zum Thema Sicherheit in der IT kommen Experten namhafter Unternehmen zu Wort, die über aktuelle Bedrohungen und Lösungen zu berichten wissen.

Produktionsdaten sicher in der Cloud - IIoT-Daten per Gateway verschlüsseln

Presse Artikel

18. März 2020
Verschlüsselung ist noch immer ein solides Fundament, um die ausgehenden Daten einer Industrial-Internet-of-Things-Applikation (IIoT) vor ungewolltem Zugriff zu schützen. Aktuelle Gateways bringen Funktionen mit, diese Verschlüsselung recht komfortabel und automatisch umzusetzen. Wo früher die Produktion noch als Insel innerhalb der Unternehmen zu verstehen war, sind viele Fertigungsmaschinen heute an das Internet angebunden. Somit sind sie theoretisch von jedem Punkt der Erde erreichbar. Das bietet Vorteile, andererseits müssen Unternehmer ihre Fertigung nun nicht mehr nur gegen physische Schäden absichern.

Tokenisierte Datenbanken: Böse Überraschungen mit Testdaten vermeiden

Presse Artikel

12. März 2020
Wer Anwendungen entwickelt oder mit Datenbanken arbeitet, muss seine Ergebnisse ausreichend testen. Dazu werden valide Testdaten benötigt. Da liegt es nahe, die bereits bestehenden Produktivdaten zu kopieren und für den Test einzusetzen. Das klingt simpel und auch gar nicht unlauter, kann jedoch zu einem rechtlichen Problem mit beträchtlichen finanziellen Schäden werden. Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) schreibt eine strenge Handhabung personengebundener Daten vor. Es ist demnach verboten, Daten für Zwecke zu verwenden, für die sie ursprünglich nicht erhoben wurden. Zuwiderhandlungen können hohe Strafen nach sich ziehen.

Verschlüsselung selbst bestimmen

Presse Artikel

27. Februar 2020
"Develop Your Own Template" (DYOT) ist ein neues Angebot von eperi, das Unternehmen besseren Clouddatenschutz verspricht. Mit dem Produkt lassen sich Daten in Cloudapplikationen verschlüsseln und eigene Templates bauen, um nur bestimmte Daten zu schützen. "Develop Your Own Template" greift auf die Dienste des Eperi Gateway zurück, um die Daten zu verschlüsseln, bevor diese an die Cloudanwendung übertragen werden. Der Hersteller bietet Kunden die Möglichkeit, die Funktionsweise des Gateways mit Cloudanwendungen, On-Premises-Lösungen oder Eigenentwicklungen zu nutzen.

Testdaten: Eine Falle der DSGVO?

Presse Artikel

06. Februar 2020
Seit nun beinahe zwei Jahren ist die Europäische Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Die meisten Unternehmen haben sich inzwischen auf die Verordnung eingestellt und fühlen sich vor möglichen Strafzahlungen geschützt. Man kann sagen, die Geschäftswelt habe sich mit der DSGVO arrangiert. Wie so häufig, steckt der Teufel vor allem im Detail, und Unternehmen könnten an unerwarteter Stelle, ohne es zu wissen, gegen die EU-DSGVO verstoßen. Ich rede von der Verwendung sensibler Daten für Testzwecke.

Das Beste aus beiden Welten: Wird 2020 das Jahr der sicheren Cloud?

Presse Artikel

04. Februar 2020
Die Cloud soll laut vieler Prognosen auch 2020 weiter „boomen“. Aber wie lässt sich Cloud-Nutzung mit Datenkontrolle, der Einhaltung weltweiter Gesetzgebung, Data Residence und der Geschäftsführer-Haftung vereinbaren? Die einfache Antwort: Cloud Computing, richtig eingesetzt, bietet die Sicherheit und Zuverlässigkeit eines großen IT-Unternehmens sowie die Kontrolle und Einhaltung von Datenschutzbestimmungen einer eigenen IT-Infrastruktur.

eperi & Netskope: Starke Allianz zwischen zwei führenden Anbietern von Cloud-Sicherheitslösungen

Pressemitteilung

03. Februar 2020
Die Nutzung von Cloud-Diensten steigt in erheblichem Umfang. Aktuelle Statistiken zeigen, dass 85 % des Internetverkehrs in Unternehmen zu und von Cloud-Diensten fließen. Daher der hohe Bedarf an einer umfassenden Cloud-Sicherheitslösung, die den Zugriff und die verhaltensbasierte Benutzerinteraktion sowie die Sicherung aller Datenelemente in der Cloud regelt. Dabei müssen sowohl die Einhaltung von regulatorischen Anforderungen, Datenresidenzprobleme, persönliche C-Level-Haftung und die einfache Kontrolle über die Daten berücksichtigt werden. Deshalb haben eperi, ein Experte für Cloud Data Protection Gateway (CDPG) und Netskope, ein führender Anbieter von Cloud Access Security Broker (CASB) und Next Generation Secure Web Gateways (NG-SWG) von Gartner MQ, heute ihre Partnerschaft bekannt gegeben.